Was zum T… ist denn ViBaGo?

Vielleicht bald Golfer sind Menschen, die schon immer vom Golfsport begeistert waren (oder sind), aber noch nicht den Mut hatten, die ersten Schritte in der Praxis zu unternehmen.

Die Gründe dafür sind zahlreich (wie bei jeder anderen neuen Unternehmung auch), beim Golf aber sind es doch hauptsächlich:

  • die Vorstellung von „für mich nicht bezahlbar“ und
  • dort habe ich es nur mit Snobs zu tun.

Um Einsteigern diese typischen Barrieren und Sorgen zu nehmen, finden am Hohenhardter Hof / Eselspfad in Wiesloch regelmäßig „ViBaGo-Veranstaltungen“ statt.

In drei Stationen werden den Teilnehmern die wichtigsten Elemente des Golfsports von Profis oder guten Amateur-Spielern näher gebracht: Putten, Annähern und lange Schläge. Nach Abschluss dieser Reihe geht es sogar noch in einer Vierer-Runde auf den richtigen Golfplatz und auf 9 Bahnen wird ein kleines Turnier ausgerichtet.

Wer kann mitmachen?

Jeder, der noch keine Platzreife oder Handicap hat.

Wann?

Das nächste Turnier ist am 12. Mai und kann über 06222 788110 oder info@golf-hohenhardt.de gebucht werden.

Neben jeder Menge Spaß wird jeder schnell feststellen, dass es sich hier um eine großartige Sportart handelt. Nette Menschen begleiten Dich über mehrere Stunden mitten in der Natur und teuer ist es auch nicht (schon ab 49,- Euro pro Monat).

Näheres gibt es direkt auf der Website des Clubs.

Weitere Informationen zur Veranstaltung zum Download

Alles weitere findet man auf dem Flyer, den man hier downloaden kann.

Und was sind Golfmentoren?

Um den Golfsport der Allgemeinheit bekannter und zugänglicher zu machen, gibt es eine Organisation namens „Golfmentoren“. Diese macht es sich zur Aufgabe, Interessierte an den Sport heranzuführen. Mitglieder beantworten Fragen rund um den Sport und zeigen Interessierten mal die Driving-Range oder andere Bereiches des Golfplatzes.

Das alles ist kostenfrei und wird von den Golfmentoren aus reinem Spaß an der Freud angeboten. Einen richtigen Einstiegskurs oder gar Trainerstunden kann es natürlich nicht ersetzen.

Wer sich direkt an einen Golfmentor wenden möchte, wird auf dieser Website fündig: https://golfmentor.jimdo.com/ (der Golfinspektor bzw. Philipp Kuhlmann ist dort auch gelistet).